Liebe Gäste,

Hannahs Speisesaal ist ein Herzensprojekt, das wir mit viel Energie, Liebe, Personaleinsatz und Qualitätsanspruch die letzten fünf Jahre aufgebaut haben, erfolgreich durch die Pandemie brachten, und so dieser spezielle Ort zu dem wurde, was er jetzt ist: 

Ein hochfrequentiertes und beliebtes Restaurant für den abwechslungsreichen, raschen, qualitativen, gesunden und günstigen Mittagstisch. Mit bis zu 500 Essen täglich (in der Kernzeit von 11:00 bis 14:30 Uhr) ist die Beliebtheit so groß wie in kaum einem anderen Lunch-Lokal in der Umgebung. Das Team ist eingespielt und immer lösungsorientiert, der gewachsene Gastgartenbereich eine kleine Oase und die Stammgäste zahlreich.

Hannahs Speisesaal wurde, das freuen wir uns sagen zu dürfen, zu einer Institution.

„Die wohl beste Kantine Österreichs“ (Kurier) 

"DIE Gourmetkantine" (Falstaff) 

Ja, wir haben da auch einen Trend losgetreten…

Es stimmt eigentlich alles – aber leider doch nicht alles.

Die horrenden Preisentwicklungen und immensen Personalthemen, die die Gastronomie in den letzten Monaten trafen – und hier ist ja noch kein Plafond in Sicht – machen uns ein wirtschaftliches Arbeiten in diesem Segment nicht mehr möglich. Das sehr personalintensive Geschäftsmodell und die durch rasant steigende Rohstoffpreise marginalen Margen machen das Betreiben leider unmöglich.

Wir haben uns daher sehr kurzfristig und schweren Herzens entschieden, Hannahs Speisesaal nicht weiter zu betreiben. Mit Montag, dem 1. August 2022, stellen wir den Betrieb ein.

Wir danken unseren Geschäftspartnern für die gute Zusammenarbeit und jedem einzelnen Gast für jeden einzelnen Besuch!

Danke für die Treue, den Zuspruch, den Spaß, das Verständnis.

Es war sehr schön!

Wenn sich die Zeiten bessern, kommen wir gerne wieder! 

Wir widmen uns weiter und vollinhaltlich den Kerngeschäften von Hannahs Group - Hannahs Eventplan & Premium-Catering, unserem ViennaBallhaus & ViennaBold, und natürlich dem Guten Fang.

Hannah und das gesamte Speisesaal-Team.